Migrationsberatung Schleswig-Holstein / Neustadt i.H. Migrationsberatung Schleswig-Holstein / Neustadt i.H.

Ansprechpartner: Isabell Feck

Vor dem Kremper Tor 21B
23730 Neustadt

Tele.: 04561 / 55998531
Fax: 04561 / 512323
Handy: 0171 / 1420900

E-Mail: mbsh.neustadt@kinderschutzbund-oh.de

Öffnungszeiten

Dienstag: 13:00 - 15:00 Uhr
Bemerkung: Sprechstunde MBSH, Vor dem Kremper Tor 21 b
Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr
Bemerkung: Sprechstunde MBSH, Vor dem Kremper Tor 21 b

Sprechstunden
Vor dem Kremper Tor 21B
Dienstag 13 - 15 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung


***********************

Die Migrationsberatung Schleswig-Holstein MBSH berät Zugewanderte, die in Schleswig-Holstein leben, unabhängig von ihrem Aufenthaltstitel.

Das Angebot umfasst qualifizierte Erstberatungen, möglichst unmittelbar nach der Einreise, Integrationsbegleitungen sowie punktuelle Beratungen. Somit steht die Migrationsberatung Schleswig-Holstein zugewanderten Menschen in verschiedensten migrationsspezifischen Fragestellungen zur Verfügung.

Die MBSH arbeitet eng und aktiv in kommunalen Netzwerken innerhalb und außerhalb Ostholsteins mit. Sie unterstützt die Regeldienste und Verwaltungsbehörden des Kreises Ostholstein bei der interkulturellen Öffnung.

*********************

Die Migrationsberatung S-H unterstützt und begleitet Zugewanderte in folgenden Bereichen:

- beim Bemühen, das Leben in Deutschland selbständig zu gestalten

- bei der Klärung von Fragen zum Asylverfahren und zum Aufenthalt in Deutschland (keine Rechtsberatung)

-bei der Inanaspruchnahme von Sozialleistungen

- beim Erwerb der deutschen Sprache (Integrationskurs und andere Möglichkeiten)

- beim Zugang zum Arbeitsmarkt (Ausbildung/Arbeit/Bewerbung/ ausländische Abschlüsse)

- beim Zugang zu Bildung

- bei der Inanspruchnahme anderer Fachberatungsstellen

- im Prozess der nachhaltigen Integration

- in Krisensituationen

Sie sind in Deutschland zugewandert und brauchen Unterstützung? Kommen Sie zu uns in die Beratung. Gemeinsam besprechen wir Ihre Anliegen und entwickeln Lösungsansätze. Die Beratung ist vertraulich und kostenlos. Wir bieten Beratung auf Deutsch und Englisch an. Nach Absprache ist auch eine Beratung mit arabischer Sprachmittlung möglich.